Verpflichtung der neu- und wiedergewählten Gemeinderäte gemäß § 32 Abs. 1 Gemeindeordnung (GemO)